Schon seit 1992 gibt es sie, die Gesamtschule Villa Büel! Sie wurde damals von Alfred Vogel gegründet.

Wir sind eine kleine, innovative private Tagesschule mit fixen Unterrichts-, Auffang- und Aufgabenzeiten für Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse. Die Gesamtschule Villa Büel wird von höchstens 30 Mädchen und Buben besucht, sie ist keiner Ideologie oder religiösen Richtung verpflichtet. Fremden Kulturen begegnet sie offen und fördert die gegenseitige Toleranz.

Die gediegenen Räumlichkeiten einer alten Industriellen-Villa inmitten einer grosszügigen Parkanlage sind ein idealer Ort für diese kleine Schule. Individuelles und selbstständiges Arbeiten, gemeinsames Lernen von Jüngeren und Älteren (voneinander und miteinander lernen), eine bewusste Pflege der künstlerisch-gestalterischen Kräfte, dies sind die Schwerpunkte unserer Schule.

Auf dieser Homepage finden Sie alles Wissenswerte über die Gesamtschule Villa Büel.

 

                                   

 

                       Aktuelles  Direktzugang hier

Informationen zum Gönnerverein der Gesamtschule villa Büel

unnamed.png
Unknown.jpeg